untern-hammer.de

 Unter den Hammer

 

Wenn man Bekleidung hat, die noch gut ist aber man hat sie über oder das Kind ist ihnen entwachsen. Oder gelesene Bücher, aber das Regal ist voll. Was liegt näher, als die Sachen zu versteigern und damit ein wenig die Kasse aufzubessern?


 
 

Früher ging man zum Trödelmarkt oder gab eine Kleinanzeige in der lokalen Presse auf, heute läuft das alles über das Internet, fast automatisch.


 
 

Nachdem man sich registriert hat kann man in den meisten Fällen direkt sein Gut einstellen. Dabei gibt man ein Mindestgebot vor und wielange die Versteigerung laufen soll.


 
 

Interessante Websites:
www.auktionen.be
www.logo-webshop.de
www.kaufhausonline.eu
www.shop3.de
www.filme-auktion.de
 
 


 
  Auktion

 mehr zum Thema Auktion


  WEITERES ZUM THEMA

  INFOS

 Kontakt

Impressum